freieherzen.ch Logo der persönlichen Partnervermittlung im Herzen von Zürich

Dolce Vita

„Mit meiner Figur krieg ich doch eh keinen Mann, dachte ich mir. Aber dann liess ich mich von meiner Schwester überreden, mich bei Kathrin

 anzumelden. Gleich danach kam der Lockdown und es war erstmal Sendepause. Fabrizio (47) war mein erstes Date nach Corona, und mit seinem italienischen Charme hatte er mich schon für sich gewonnen. Am ersten Abend redeten wir gleich sieben Stunden lang – italienisch natürlich. Und am Morgen kam er bei mir auf der Arbeit vorbei und brachte mir ein Brioche zum Frühstück. Seither sind wir im siebten Himmel. Und trotz Dolce Vita habe ich schon 7 kg abgenommen.“

(Loretta, 52 aus Ascona)

*Namen wurden geändert.